Auf Lesbos ist nicht nur Strandleben sondern auch Aktivurlaub angesagt. Schauen Sie sich um ...

Die Gegend eignet sich hervorragend zum Wandern, Radfahren (Rennrad
und Mountainbike), Surfen, Segeln und Tauchen. Es gibt außerdem heiße Heilquellen direkt am Meer.





<

Wandern
Besonders im Frühling und im Herbst kann man sehr gut wandern.
Schon wenige Meter von meinem Haus entfernt befindet man sich in einer Landschaft, wie sie schon vor Jahrhunderten ausgesehen haben mag.
Man wandert auf Sandwegen oder auf Eselspfaden durch Olivenhaine und unberührte Landschaft oder am Ufer entlang zu anderen Häfen und Orten. Unterwegs können Sie in Dorftavernen einkehren, sich bei einem Gläschen Wein und Spezialitäten des Landes verwöhnen lassen und den herrlichen Blick über Berge und Meer genießen.
Für ambitioniertere Besucher und Wanderer empfehle ich das Angebot von Sabine und Dirk Wolff, die seit einigen Jahren auf der Insel zu Hause sind und unter dem Namen DiSa-Travel individuelle Wandertouren in kleinen Gruppen organisieren und führen. Sie kennen sich in der Natur und Geschichte der Insel bestens aus, und zeigen Ihnen besonders schöne und eindrucksvolle Pfade und Orte, die man mangels genauer Karten und verlässlicher Beschilderung alleine nicht findet. Siehe:
>>DiSa-Travel.com/Wandern.

Radfahren
Passionierte Radfahrer finden auf Lesbos ein reiches Angebot an unter-schiedlich schwierigen Strecken. Bei Air-Berlin kann man sein eigenes
Fahrrad als Sportgepäck transportieren lassen. Das ist preiswerter als ein Leih-Fahrrad. Mein Mitarbeiter Steffen (selbst Radrennfahrer) ist Ihnen in
jeder Form behilflich.

Wassersport
Sie sind am Meer. Hier kann man surfen, Wasserski fahren, tauchen, shippern, segeln und den Wasserfun-Park im benachbarten Petra besuchen.

Ausflüge
Lesbos ist eine wunderschöne griechische Insel und Sabine und Dirk von DiSa-Travel möchten Ihnen mit spannenden, informativen sowie abwechslungsreichen Touren und Ausflügen möglichst viele Facetten in allen Regionen der Insel zeigen. Sie finden hier eine Auswahl von geführten Touren, manche sind auch mit Bootsfahrten kombiniert.
Erleben Sie Lesbos – hautnah!

Sabine und Dirk bringen Sie zu ihren Lieblingsplätzen auf der Insel. Manche dieser Stellen sind gut verborgen und nicht viele Touristen finden den Weg hierher. DiSa-Travel bringt Sie natürlich auch zu den Sehenswürdigkeiten der Insel, aber sie bevorzugen die versteckten und nicht so bekannten Schönheiten. Weitere Infos gibt es hier:
>>DiSa-Travel.com/Ausfluege.